Ein Bett fuer den Kleinen

Wir ermutigen gerade unseren kleinen Mann, dass er doch dem Vorbild seiner Schwester folgen und alleine in seinem Zimmer schlafen koenne. Ein gewisser kleiner Mann wuenschte sich auch gelegentlich sein eigenes Bett, so dass wir ihm schon laenger versprochen hatten, er koenne sein eigenes bekommen, wenn er uns zeigt, dass er alleine auf seinem Futon in seinem Zimmer schlafen kann.

Wir schauten also bei einem gewissen schwedischen Moebelhaus vorbei, das ein Bett hatte, das perfekt in sein Minizimmer passen wuerde und trotzdem noch Raum zum Bewegen liess.

Soehnle fand das Bett sehr brauchbar. Und da das Bett gerade einen Sonderpreis hatte und er auch immer haeufiger selber einschlief oder aber selbst in seinem Zimmer schlief, nutzten wir das perfekte Timing und kauften es. Am 6. Januar wird es zugestellt, und bis dahin muss das nicht mehr gebrauchte Spielzeug aussortiert werden. Es bleibt noch viel Arbeit, wenn ich so das Zimmer anschaue.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s