Frohe Weihnachten

Maennle hatte heute gluecklicherweise frei, so dass wir den Tag nutzten, die Wohnung aufzuraeumen und die Jahresendreinigung anzufangen. Als Weihnachtsessen hatten wir uns dieses Jahr fuer OODOBURU (von franz. hor d’oeuvre) und Temaki-zushi entschieden. Unsere H. hatte zwar eine Woche frueher das erste Mal eine Temakituete gegessen, aber diese war schon fertiggerollt, so dass sie etwas hilflos vor den ganzen Zutaten stand. Maennle war aber nur zu gerne bereit, sie in die Geheimnisse des Rollens von Temakis einzufuehren, und die Kinder riefen ihr ihre eigenen Erfahrungen zu, was denn womit am besten schmecken wuerde.

Ich hatte langsam echt keine Lust mehr auf SANTA-san, darauf, dass ein „ueberfetteter deutscher Einbrecher„, wie das eine Meme im Internet bezeichnete, den ganzen Dank fuer unser Blut und Schweiss bekommt. Daher machte ich es heute auf die daenische Art und arrangierte die Geschenke schoen im Wohnzimmer und wies jeden daraufhin, dass ein Rumschnueffeln in den Geschenken zum sofortigen Geschenkeinzug fuehrt. Erstaunlicherweise hielten sich beide Kinder daran.

Waehrend des Essen fing Toechterle auf einmal an, dass sie keinen Appetit mehr habe. Und als sie Fieber mass, stellte sie fest, dass sie 38.7 Grad hatte. (Das ist jetzt ein Scherz, oder?) Leider war es das nicht, und da Toechterle uns etwas leid tat, entschlossen wir uns, die Geschenkeverteilung etwas schneller als geplant anzufangen, bevor dann Toechterle von sich aus schnell schlafen ging. Und das anscheinend ohne Buchlesen. Jetzt bleibt nur hoffen und beten, dass es ihr morgen wieder besser geht, weil unser Pfarrer ihr versprochen hat, ihren Geburtstag nachzufeiern, weil dieser dieses Jahr durch die Erdbeben ausgefallen war. Und darauf hatte sie sich schon seit Tagen gefreut.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Frohe Weihnachten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s