Soehnles erster Schultag

Wir verabredeten uns mit den anderen 4 Kindern aus der Nachbarschaft, dass Toechterle und eine der Mamas die Kinder zur Schule bringen wuerde. Das Bento war auch fertig mit Zutaten, die sich Soehnle extra gewuenscht hatte, so dass einem erfolgreichen ersten Regelschultag nichts mehr im Weg stellen sollte. Nach der Schule sollte es dann in den Hort gehen, wo dann Soehnle mit grossem Schwesterchen zusammen um 17 Uhr nach Hause gehen wuerde.

Dachten wir zumindest! Ich erhielt einen Anruf von Goettergatten, dass es einen Mordversuch gegeben habe und die Schule darauf besteht, dass wir die Kinder schnellstens abholen und sicher nach Hause bringen. Da GG der von uns war, der schneller an der Schule sein konnte, holte er die Kinder ab und brachte sie in Sicherheit nach Hause.

Ich konnte es kaum erwarten, endlich von Maennle mehr Details zu hoeren, und dann musste ich doch etwas mit den Kopf schuetteln. Wenn mich jemand fragt, ist das eine voellige Ueberreaktion der Schulen hier in der Stadt gewesen. Ich frage mich, ob es in Deutschland vorstellbar waere, dass wenn es eine Messerstecherei im Sueden von Frankfurt gegeben haette, ob dann saemtliche Schulen bis in den Norden in den Ausnahmezustand versetzt werden. Bei Massenerschiessungen wie in Erfurt, Norwegen oder den viel zu vielen in den USA haette ich es ja noch verstanden, selbst wenn der Killer sich dann selbst erschossen haette. Aber so? Mein Gott, 2 Maenner, die wahrscheinlich auch noch Yakuza (Mafia) gewesen sein koennten, da die hier in der Stadt ziemlich aktiv ist, sind mit einem Messer aufeinander losgegangen. Und das nicht einmal in der unmittelbaren Umgebung der Schule, wie ich befuerchtet hatte, sondern 8-10 km weg.

Naja, man muss das Positive in der Sache sehen. Ich konnte meine Sachen um 17 Uhr packen, obwohl ich am Tag davor die Frechheit hatte, einen Tag freizunehmen. Und GG sollte an dem Tag planmaessig festgelegte Ueberstunden machen, die ihm so erspart worden. So hatte der Schreck doch etwas Postives.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s