Geschenkepacken

Unser etwas schwangeres Gastkind 2 hatte vor einer Woche geskypt, und da erzaehlte sie mir ihre Sorgen, dass sie zwar ueber Stoffwindeln nachdenkt, aber die Anschaffungssumme ziemlich in ihr Budget reinschneidet und sie auch sonst keinerlei Unterstuetzung in ihrer Umgebung erwarten darf. Sie hatte Stoffwindeln bei ihrer Gastschwester erlebt und fand sie bei weitem nicht so schlimm und unpraktisch, wie deutsche Quellen in ihrer Umgebung das immer zu machen scheinen.

Da bot ich ihr an, dass wir ihr anstelle von anderen Geschenken doch ein Einstiegerset schenken koennten, was sie mit grosser Begeisterung annahm. Also ging es wieder ans Windelkaufen. Und erstaunlicherweise machte das unwahrscheinlich wieder Spass. Die Ueberhoeschen sind anscheinend in den letzten 8 Jahren gewaltige modisch geworden: Die farbigen Hoeschen in Regenbogenfarben sind ja so etwas von knuffig.

Als die Hoeschen und noch andere nuetzliche Dinge fuer werdenden Eltern bis zum Sonnabend ankamen, packte ich das Paeckchen, um es am Sonntag zur Post zu bringen. Als wir aber die halbe Strecke hinter uns hatten, bekam ich einen panischen Anruf von Toechterle, dass sich Soehnle verletzt habe und blute. Eine panische Mutter legte einen Wende hin, checkte, wo sich Toechterle aufhielt und fuhr zu dem Park. Dann stellte sich aber gluecklicherweise heraus, dass die schlimme Verletzung von Soehnle eine Schuerfwunde war, die er sich beim Abrutschen von einem Blumenhochbeet geholt und die dann fachmaennischfraulich von der Mutter eines der 127 Freunde meiner Kinder verarztet wurde. Nur leider hatte sich dadurch die Fahrt zur Post erledigt und das Paeckchen musste auf den naechsten freien Tag von Maennle warten. Warum soll auch alles immer einfach und glatt gehen? … Aber naja, solange es vollstaendig ankommt, dann soll’s auch egal sein.

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Japan veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s