Japanische Sonnen

Es wird immer wieder gern geschrieben, dass japanische Kinder Sonnen immer rot und nicht gelb malen.

Ich will das nicht bestreiten, dass man hier bei Sonnenfarbe oft eher an die Morgensonne als denn die Mittagssonne denkt. Daher war ich doch etwas sehr ueberrascht, als ich die neuesten Wandmalereien im Klassenzimmer unserer Tochter sah.

Sonnen-in-Japan

Nein, es gibt nur eine Schuelerin mit einem auslaendischen Elternteil in der Klasse. Dennoch hatte die Haelfte der 27 Schueler ihre Sonne nicht rot gezeichnet. Es scheint sich zumindest leicht etwas im japanischen Schulsystem zu tun, wenn Kinder eben nicht mehr konsequent auf eine Linie getrimmt werden wie vorher.

Und nur fuer die Akten: Toechterles Sonne ist die zwinkernde gelbe ganz rechts in der obersten Reihe.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s