Kindermund

Soehnle hat in den letzten Tagen 2 nette Sachen in die Welt gesetzt.

Mama, Toechterle und Soehnle unterhalten sich ueber ihren ATS.
Soehnle: Und J.-chan … .
Mama: Wie heisst sie denn mit vollem Namen?
Soehnle: <unser Familienname> J.-chan
Mama: *umkipp*

Selbst J. lag in dem Augenblick fast prustend auf dem (nicht existierenden) Teppich.

******************
Soehnle schwelgt in seinen Gefuehlen zu J. und fragt Mama: Kann ich J. heiraten?
Mama: Das weiss ich nicht. Das musst du sie selber fragen.

Worauf ein kleiner Junge in J.s Zimmer fliegt und sie anstrahlt und seinen ganzen Charm spielen laesst: 結婚しても いい ですか。 (Darf ich dich heiraten?)
Ein etwas groesseres kleines Maedchen laechelte aber nur amuesiert, also gute Karten duerfte er nicht haben. *haha*

Allerdings ist Soehnle anscheinend kein Kind von Traurigkeit, beim Besuch bei einer Freundin am Sonntag warf er sich voll und ganz ihrer juengeren Tochter an den Hals und der Korb vom Tag davor scheint wohl voellig vergessen zu sein. UWAKI (Fremdgehen) laesst gruessen!! *umkipp*

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s