Kindermund

Unsere hoffentlich dieses Mal wirklich kommende ATS hatte mir erzaehlt, dass sie angefangen habe, mein Fotoalbum durchzublaettern. Aus diesem Grund warf ich auch mal wieder seit Ewigkeiten einen Blick rein und blieb an die Babyfotos meiner Kleinen haengen.

Soehnle, der nicht schlafen wollte/konnte, kam, sah und setzte sich auf meinen Schoss und schaute sich mit grossem Interesse die Fotos von sich als Baby an, die er durchweg mit „KAWAII!“ kommentierte. Und dann sagte er: BABUU ni naritai. Auf gut Deutsch: Ich will gerne (wieder) ein Baby werden. *umkipp*  Und einem kleinen Jungen gefiel es ueberhaupt nicht zu hoeren, dass er von jetzt ab nur immer groesser werden wollte, und protestierte heftigst dagegen.  Ja, wie sagte ich schon immer: Ich verstehe Kinder nicht! *drop*

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s