Einen weiteren Meilenstein

hat meine Grosse erreicht. Nachdem sie jetzt seit 4 Wochen auch auf fremden Toiletten selbstaendig grosse Geschaefte macht und seit 2 Wochen auch morgens  trocken ist und selbstaendig abends und morgens pullert, erklaere ich sie hiermit offiziell fuer 100%ig windelfrei. Nicht dass jetzt keine Unfaelle mehr passieren koennen, aber es sind Unfaelle und nicht die Regel.

Und wo wir dabei sind: Gestern war wieder Groessemessen im Kindergarten. Meine beiden sind seit dem letzten Monat 1,2 cm groesser geworden, ohne zuzunehmen (Soehnle) bzw. sogar mit Abnehmen (Toechterle). Der Babybauch meiner Grossen hat ziemlich abgenommen, und sie wird immer mehr eine kleine Dame (, wenn man im Zusammenhang mit diesem Wirbelwind das Wort „Dame“ ueberhaupt verwenden darf.)

Soehnles Sprachkenntnisse nehmen auch immer mehr zu, und er faengt auch schon an, Deutsch und Japanisch zu mischen. Sein neues Lieblings(?)wort: Putt shita. (von kaputt „suru“). Und er verwendet „Baby“ immer oefters als seinen Namen *umkipp*, wie in „Baby no nai“ – „Babys xxx ist nicht da“, als ich ihm noch keinen Loeffel gegeben hatte. Der Kindergarten und ich versuchen zwar, es zu korrigieren, aber „Baby“ scheint den Namen zu moegen.

Meine Grosse verwendet in letzter Zeit gerne mal „Mutti“, auch wenn es immer wie „Muetti“, gerne auch mit -s hintendran klingt. Und ab und zu kommt dann neben „eigo no sensei“ (Englischlehrer) auch Vorname-san. *umkipp* Ein Grund mehr, Japanern endlich beizubringen, dass man nichtbefreundete Auslaender nicht einfach beim Vornamen nennt. Das Kindergartenpersonal hat es gelernt, und ich laufe wie alle anderen Japaner unter Familienname-san oder xxx-chan Mama, wenn ich nicht gerade in meiner Rolle als „Eigo no Sensei“ da bin.

Advertisements

2 Kommentare zu “Einen weiteren Meilenstein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s