Wenn kleine Maedchen krank werden

Ja, ja, es hat ein kleines Maedchen auch erwischt: ウイルス性結膜炎 uirusu-sei ketsumakuen – virulente Bindehautentzuendung, so die fuer mich ziemlich katastrophale Diagnose. Das bedeutet nicht nur 4 Mal taeglich 2 Arten von Augentropfen, die auch noch im Abstand von 5 min getropft werden muessen. Und da unsere Grosse sich so dagegen wehrt, sieht das Ganze mehr wie Kindesmisshandlung als wie Heilmethoden aus. Nein, und weil das Ganze ja leider ansteckend ist, bedeutet das  nicht nur, dass sie nicht in die Tagesstaette darf, sondern auch saemtliche andere Mutter-Kind-Gruppen oder Spielraeume oder aehnliches genau so tabu sind. Ja, also vorlaeufig muss der Blog wohl etwas warten. Aber die naechste Neuigkeit in Bezug auf unsere Gastkinder wird wahrscheinlich so wieso erst auf dem AFS-Treffen am Sonntag naechster Woche passieren…

Advertisements

Ein Kommentar zu “Wenn kleine Maedchen krank werden

  1. Gute Besserung wünsche ich der Schnecke und hoffe, dass es nicht auch noch andere Familienmitglieder befällt. Ekelhaft sowas. Hatte ich als Kind auch immer mal wieder und somit in keiner guten Erinnerung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s